Schleef, Einar


Schleef, Einar
(1944-2001)
   Designer, director. Schleef established his career as a designer/director with the Berliner Ensemble in the early 1970s. He escaped East Germany in 1976 and took up the study of film directing in 1978. In the early 1980s Schleef directed several radio plays in West Germany and concomitantly began a career writing novels that ultimately earned him several awards, most notably the Alfred Döblin Prize in 1989. From 1985 to 1990 he was a principal director at the Frankfurt am Main City Theaters, and his staging of Gerhart Hauptmann's Vor Sonnenaufgang (Before Sunrise) was invited to the Berliner Theatertreffen in 1988. In 1993 Schleef returned to the Berliner Ensemble, where his world premiere of Rolf Hochhuth's Wessis in Weimar (West Germans in Weimar) created a sensation and was likewise invited to the Theatertreffen. He presented several other world premieres, of his own plays and one by Elfriede Jelinek (Sportstück Sporting Play, at the Burgtheater in Vienna in 1998), and was widely recognized with prizes and citations.

Historical dictionary of German Theatre. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Einar Schleef — (* 17. Januar 1944 in Sangerhausen; † 21. Juli 2001 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller, Maler, Fotograf, Theatermacher, Regisseur, Bühnenbildner, Grafiker und Schauspieler. Über Einar Schleef urteilte die österreichische Schriftstellerin …   Deutsch Wikipedia

  • Schleef — Schleef,   Einar, Bühnenbildner, Regisseur und Schriftsteller, * Sangerhausen 17. 1. 1944, ✝ Berlin 21. 7. 2001; ab 1972 Bühnenbildner und Regisseur in Berlin (Ost), besonders am Berliner Ensemble, übersiedelte 1976 nach Berlin (West). Seine… …   Universal-Lexikon

  • Einar — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Fiktive Personen 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Schleef — ist der Familienname folgender Personen: Einar Schleef (1944–2001), deutscher Schriftsteller und Regisseur Tania Schleef (* 1976), deutsche Fernsehmoderatorin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer …   Deutsch Wikipedia

  • Einar — Einar, Ejnar nordischer Vorname isländischen Ursprungs, Bedeutung: der allein Kämpfende. Namensträger: Einar Schleef, deutscher Regisseur und Schriftsteller …   Deutsch namen

  • Schleef — 1. Berufsübername zu mnd. slef »ein großer Kochlöffel, meist aus Holz« für den Löffelmacher oder den Koch. 2. Übername für einen dummen, ungeschliffenen Menschen (mnd. slef, sleif). Bekannter Namensträger: Einar Schleef, deutscher Schriftsteller… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Gertrud (Schleef) — Gertrud ist ein zweibändiger Roman von Einar Schleef, erschienen zwischen 1983 und 2003. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Erzählsituation 3 Stilistisches 4 Hintergrund …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Theatertreffen/1990-1999 — Sämtliche zum Berliner Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen von 1990 bis 1999: Inhaltsverzeichnis 1 27. Theatertreffen 1990 2 28. Theatertreffen 1991 3 29. Theatertreffen 1992 4 30. Theatertreffen 1993 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard K. Tragelehn — B. K. Tragelehn (* 1936 in Dresden; eigentlich Bernhard Klaus Tragelehn) ist ein deutscher Schriftsteller und Regisseur. Tragelehn war von 1955 bis 1958 Meisterschüler an der Akademie der Künste bei Bertolt Brecht und Erich Engel, danach meist… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgschauspieler — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.